Farbige Punkte

ASSMANN WSW components Inc.

ASSMANN WSW components Incorporation wurde 1988 am Standort Phönix im Bundesstaat Arizona als 100% Tochterunternehmen, damals ASSMANN Electronic, Inc. von Dieter Assmann gegründet.

Im Mai 2011 wurden die Mehrheit des Aktienkapitals verkauft bei gleichzeitiger Übertragung der operativen Führungsebene auf die Käufer Bernd Weidenhammer und Frank Walter.

Der Firmensitz mit einer Gesamtfläche von 1.486 m² beinhaltet neben dem Verwaltungstrakt ein großzügiges Lager mit einem Lagervolumen von 9.056 m³ und einer Deckenhöhe von 5 Metern für die "in time" Belieferung der amerikanischen Kunden und Distributoren. Innerhalb von 15 Minuten ist der Flughafen "Phoenix International Airport" zu erreichen. Innerhalb von 24 Stunden sind aus der 6-größten Stadt der USA per LKW die Staaten Southern California, Nevada, New Mexiko und Texas zu erreichen. Mit dem Verkauf der Mehrheitsbeteiligung kann sich die ASSMANN WSW components Gruppe nunmehr auch in USA mit einer eigenen Vertriebs- und Logistikeinheit präsentieren und ihren OEM Kunden und Distributoren in der USA sämtliche Synergien einer weltweit tätigen Gruppe zur Verfügung stellen.

US
ASSMANN WSW components Inc.
1840 W. Drake Drive, Suite 101
Tempe AZ, 85283, USA
Tel.: +1 (480) 897 7001
Fax: +1 (480) 897 7255
info@assmann-wsw-usa.com
www.assmann-wsw.com
ASSMANN WSW |components Inc.

Ihr direkter Kontakt

Wir freuen uns über Ihren Anruf

AdresseASSMANN WSW components Inc.
1840 W. Drake Drive, Suite 101
Tempe AZ, 85283, USA

Tel. +1 (480) 897 7001
Fax +1 (480) 897 7255

oder Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir sind bestrebt unsere Firmenwebsite stetig zu verbessern. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen, indem Sie unseren Onlinefragebogen dazu ausfüllen.

Zum Fragebogen Später teilnehmen