Farbige Punkte

COVID-19 Auswirkungen

Auswirkungen des COVID-19 (Corona Virus) für Kunden der ASSMANN WSW components Gruppe

Die ASSMANN WSW components Gruppe, ist ein weltweiter Systemlieferant von Steckverbindern, Kühlkörpern und Kabelkonfektionen, die vornehmlich in Taiwan, China und der Slovakei produziert werden. Nachfolgend möchten wir Sie über die Auswirkungen des COVID-19 Virus auf die bezogenen Produktionsstandorte und die Lieferkette informieren. Alle nachfolgenden Feststellungen und Annahmen basieren rein auf aktuell verfügbaren Informationen, unterliegen damit höherer Gewalt und möglicher kurzfristiger Veränderungen und damit sich ebenfalls ändernden Beurteilungen.

Der Höhepunkt der Infektionsrate durch COVID-19 soll innerhalb der nächsten Tage erreicht sein, spätestens bis Ende Februar 2020. Danach wird erwartet, dass die Infektionsrate sinkt. Einzige Ausnahme dieser Annahme bezieht sich auf die Provinz HuBei, hier soll der Höhepunkt der Infektion erst zu einem späteren Zeitpunkt überschritten werden.

Ihr direkter Kontakt

Wir freuen uns über Ihren Anruf

AdresseASSMANN WSW components GmbH
Auf dem Schüffel 1
D-58513 Lüdenscheid

Tel. +49 (2351) 5542-00
Fax +49 (2351) 5548-61

oder Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir sind bestrebt unsere Firmenwebsite stetig zu verbessern. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen, indem Sie unseren Onlinefragebogen dazu ausfüllen.

Zum Fragebogen Später teilnehmen